ANNE VAN DER HULST


PSYCHOTHERAPEUTIN


(SYSTEMISCHE FAMILIENTHERAPIE)

AUSBILDUNGEN

laufend: Masterstudium Hypnosystemische Beratung und Interventionen
2023: Weiterbildung: Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapie
2022: geprüftes Therapiebegleithundeteam (mit Hündin „Akela“)
2021: Abschluss Systemische Psychotherapie, Eintragung in die Psychotherapeut*innen – Liste
2020: Prüfung zum Ponymaster
Juni 2019: Statusprüfung für Systemische Psychotherapie
2017- 2018: Curriculum für pferdegestützte Psychotherapie
2014-2015: TAT-Tiertrainerin mit Schwerpunkt „Hund“ und „Pferd“
2014: Übungsleiter Voltigieren
2012-2014: Akademisch geprüfte Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen
2009-2012: Diplom-Sozialbetreuerin für Behindertenarbeit

BERUFLICHE ERFAHRUNGEN UND PRAKTIKA

​Erfahrungen mit Menschen mit Behinderung
Teamleitung bei Jugend am Werk Mürzzuschlag
Lebenshilfe Wien und NÖ
Wiener Sozialdienste
HABIT GmbH
Jugend am Werk
Zuidwester- Niederlande
Behindertenhilfe Korneuburg

Erfahrungen mit Kindern & Jugendlichen
BenediktinerInnen der Anbetung
Gemeinsamer Kindergarten Neuberg an der Mürz
Jahrelanger Reitunterricht für Kinder und Jugendliche
Tiergestützte Pädagogik mit Jugendlichen und Kindern
Weiterbildung SKJ- Psychotherapie

Erfahrungen mit älteren Menschen
Maimonides Zentrum (Geriatrie)
Amaris Florisberg (Geriatrie – Niederlande)
Volkshilfe Mürzzuschlag

Erfahrungen in psychosozialen Einrichtungen
Gruft- Obdachloseneinrichtung Wien
Sozialpsychiatrisches Wohnhaus „Miteinander Leben“
Arbeitstrainerin: „Pro Mente“

Tiergestützte Arbeit

www.psy-dogs.at

Curriculum für Hundegestützte Psychotherapie & Psychologie, Ausbildung zum Kommunikationsassistenzhund, Co- Leitung
Therapiebegleithundeprüfung mit Akela
C1 Pferdegestützte Psychotherapie- Robert Koch
Schottenhof
Heilpädagogisches Zentrum Hinterbrühl
Reit- und Therapiezentrum Donaustadt
Johanna‘s Horses
Natural Horsemanship – Harald Kalcher

Curriculum für Hundegstützte Psychotherapie und Psychologie, Ausbildung zum Kommunikationsassistenzhund in Kooperation mit der VÖPP-Akademie
Funktion: Leitung, Leitung Hundetraining
Start: September 2024 (www.psy-dogs.at)
Anmeldung unter: VÖPP – Vereinigung Österreichischer PsychotherapeutInnen (voepp.at)